xp-AntiSpy

xp-AntiSpy Download und alternativen

kostenlos

    Rückblick xp-AntiSpy

    Benutzen Sie noch das Betriebssystem Windows XP? Dann müssen Sie wissen, dass Sie nicht der Einzige sind, sondern dass viele Benutzer immer noch auf diese etwas alte, aber voll funktionsfähige Version des Betriebssystems von Microsoft setzen. Die Wahrheit ist, dass Sie, wenn Sie weiterhin das Beste daraus machen wollen, wissen sollten, dass es in dieser Hinsicht einige spannende Anwendungen gibt, wie XP AntiSpy.

    Wir wollen mit diesem Tool aufhören, das Ihnen erlaubt, eine neue Ebene in Bezug auf die Konfiguration aller Arten von Diensten von Windows XP zu erreichen, die sonst entweder versteckt oder unzugänglich wären. Dank dieses Dienstprogramms können Sie Änderungen vornehmen, wie z.B. automatische Systemupdates entfernen, Fehlermeldungen vermeiden oder unter bestimmten Umständen ein schnelles Herunterfahren erzwingen.

    xp-AntiSpy screenshot
    xp-AntiSpy screenshot 2
    xp-AntiSpy screenshot 3
    xp-AntiSpy screenshot 4
    xp-AntiSpy screenshot 5

    Mit anderen Worten könnte man sagen, dass das Hauptziel der Existenz dieser Plattform darin besteht, uns so weit wie möglich Zugang zu den Konfigurationsbereichen zu verschaffen, die standardmäßig in Windows XP enthalten sind. Die Wahrheit ist, dass, obwohl fortgeschrittene Benutzer die Position von fast allen von ihnen wissen werden, wir sicher sind, dass Anfänger die Funktionalitäten dieser Anwendung schätzen werden.

    Welche Funktionen von XP AntiSpy haben unsere Aufmerksamkeit erregt? Im Prinzip diejenigen, die es uns ermöglichen, den Start einiger auf dem Computer installierter Anwendungen in Verbindung mit dem Gerät zu deaktivieren. Das ist sehr interessant, weil es den Start von Windows XP viel leichter macht und der Computer einige Sekunden früher auf alle Aktionen reagieren kann, die wir beabsichtigen.

    Wenn Sie das Programm einmal geöffnet haben, werden Sie feststellen, dass die Benutzeroberfläche zwar nicht groß ist, aber leicht zu interpretieren, da sie mehrere Kategorien zur Verfügung stellt, wie Fehlerberichte, Windows Media Player und Einstellungen und so weiter. Bei der Eingabe jedes dieser Einträge haben Sie die Möglichkeit, die verfügbaren Konfigurationsoptionen zu sehen und sie auf die eine oder andere Weise auszuführen.

    Insgesamt ermöglicht XP AntiSpy den Zugriff auf mehr als 25 Konfigurationsmöglichkeiten, die völlig unabhängig voneinander sind. Das ist ideal, um diese lästigen Fehlermeldungen zu vermeiden, oder wie gesagt, die Programme, die automatisch oder im Hintergrund laufen und den Computer verlangsamen. Wenn man bedenkt, dass die meisten Computer, auf denen noch Windows XP läuft, aus logischen Gründen nicht gerade übermäßig leistungsfähig sind, ist dieser Faktor sehr relevant, wenn man versucht, den Großteil unserer Benutzererfahrung zu konfigurieren.

    Um eines der meistdiskutierten Beispiele in den Netzwerken zu nennen, müssen wir über die Option zur automatischen Deaktivierung aller Nachrichten des Betriebssystems sprechen, die uns sagt, dass es neuere Versionen desselben gibt. Natürlich, wenn wir Windows XP benutzen, wissen wir das wahrscheinlich schon, und mit XP AntiSpy werden wir in der Lage sein, diese lästigen Nachrichten ein für allemal zu eliminieren.

    Wir fanden es auch sehr interessant, dass dieses Dienstprogramm die Arbeit mit Profilen ermöglicht, etwas, das diejenigen, die nicht so sehr an den Umgang mit dieser Art von Programmen gewöhnt sind, sicherlich zu schätzen wissen. Dank dieses Menüs ist es möglich, eine Nutzungsart für den PC auszuwählen, und durch einen einfachen Klick darauf werden alle verfügbaren Optionen in diejenigen umgewandelt, die dem markierten Benutzerprofil entsprechen.

    Auch diese Änderungen werden nicht automatisch vorgenommen. Dennoch können Sie selbst, sobald Sie das betreffende Profil ausgewählt haben, sehen, welche Änderungen im Vergleich zu anderen vorgenommen wurden, und wenn alles korrekt ist und sich als nützlich erweist, müssen Sie auf die Option Änderungen aktivieren klicken, die sich am unteren Rand des Bildschirms befindet, um sie auf Ihrem Betriebssystem Windows XP auszuführen, und schon können Sie den Unterschied feststellen.

    Und obwohl man im Laufe der Zeit sagen könnte, dass es sich in dieser Hinsicht nicht mehr allzu sehr abhebt, verfügt XP AntiSpy auch über einige Funktionen, die versuchen, unseren Computer vor möglicher Spyware zu schützen, die versucht, in ihn einzudringen. Das System verfügt über mehrere Schutzstufen oder -typen, von denen Sie nur eine auswählen müssen, obwohl wir Ihnen raten, sich nicht zu sehr darauf zu verlassen, da es sich um eine veraltete Software handelt.

    Zusammenfassend können wir sagen, dass dieses Tool, das speziell für Benutzer entwickelt wurde, die noch das Windows XP-Betriebssystem haben, ein guter Verbündeter für diejenigen ist, die eine persönlichere Erfahrung oder eine bessere Leistung ihres Computers in den allgemeinen Linien erhalten wollen. Es kostet nichts, seine Funktionen sind leicht zu verstehen, und mit ein wenig Übung können Sie die Nutzung Ihres PCs sicher optimieren, also probieren Sie es aus.

    Allerdings möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie der Leistung dieses Systems als einzige Anti-Spyware auf Ihrem PC nicht allzu sehr vertrauen sollten, da es wahrscheinlich einige Löcher oder Schwachstellen enthält. Installieren Sie es jetzt, wenn Sie eine Konfigurationsplattform für die Windows XP-Nutzung suchen, aber gehen Sie nicht davon aus, dass es alle Spyware von Ihrem Rechner fernhält.

    Häufig gestellte Fragen

    Ist xp-AntiSpy für Windows 10 herunterladbar?
    Ja, diese Software kann heruntergeladen werden und ist kompatibel mit Windows 10.
    Mit welchen Betriebssystemen ist es kompatibel?
    Diese Software ist mit den folgenden 32-Bit-Windows-Betriebssystemen kompatibel:
    Windows 11, Windows 10, Windows 7, Windows XP.
    Hier können Sie die 32-Bit-Version von xp-AntiSpy herunterladen.
    Ist sie mit 64-Bit-Betriebssystemen kompatibel?
    Ja, obwohl es keine spezielle 64-Bit-Version gibt. Sie können also die 32-Bit-Version herunterladen und sie auf 64-Bit-Windows-Betriebssystemen ausführen.
    Welche Dateien muss ich herunterladen, um diese Software auf meinem Windows-PC zu installieren?
    Um xp-AntiSpy auf Ihrem PC zu installieren, müssen Sie die xp-AntiSpy_setup-english.exe Datei auf Ihr Windows-System herunterladen und installieren.
    Ist xp-AntiSpy kostenlos?
    Ja, dieses Programm ist kostenlos, so dass Sie es ohne jegliche Einschränkungen und ohne zusätzliche Kosten nutzen können.
    Gibt es Alternativen und ähnliche Programme zu xp-AntiSpy?
    Home
    xp-AntiSpy home
    Kategorie
    Betriebssysteme
    Lizenz
    Freeware

    Alternativen

    xpy

    xpy

    kostenlos

    Xpy ist eine Plattform, die speziell entwickelt wurde, um einige der Funktionen und Dienste, die Teil des Betriebssystems Windows sind, in seiner Version Windows XP zu beseitigen oder eventuell zu verändern. Dank dieses Dienstprogramms können Sie zum Beispiel einige der...