FastStone Capture

FastStone Capture Download und alternativen

zahlung

    Rückblick FastStone Capture

    Der Versuch, einen Screenshot zu machen, ist eine der häufigsten Aktionen, die Computerbenutzer durchführen, und obwohl das Windows-Betriebssystem über verschiedene Standardmethoden zur Durchführung dieser Aufgabe verfügt, haben wir oft das Gefühl, dass ihre Optionen nicht ausreichen. Deshalb gibt es so viele gute Anwendungen, um einen Screenshot zu erstellen, und heute halten wir bei einer von ihnen an: FastStone Capture.

    Wie schon gesagt, ist FastStone Capture ein kostenpflichtiges Programm mit einer kostenlosen Testversion, das speziell für die Erstellung von Screenshots, auch Bildschirmfotos genannt, auf unserem Computer entwickelt wurde. Dazu verfügt es nicht nur über die grundlegende Option, sondern auch über eine große Menge an ergänzenden Tools, die es uns ermöglichen, sicherzustellen, dass wir keine andere offene Software benötigen, um das gewünschte Bild zu erstellen.

    FastStone Capture screenshot
    FastStone Capture screenshot 2
    FastStone Capture screenshot 3
    FastStone Capture screenshot 4
    FastStone Capture screenshot 5

    Bedienung

    Eine der besten Qualitäten von FastStone Capture ist die Tatsache, dass es sich um eine Plattform handelt, die völlig unbemerkt bleibt, wenn wir sie nicht benutzen, und wir werden nur wissen, dass sie da ist, weil sie zu einem kleinen Symbol wird, das sich in der Ablage des Systems befindet, ohne die Tatsache aus den Augen zu verlieren, dass sie auch in die Kontextmenüs von Windows, so dass sie immer zur Hand ist.

    Wann immer wir einen Screenshot von dem erstellen wollen, was wir auf unserem Computerbildschirm sehen, können wir FastStone Capture starten, um ein neues Bild zu erstellen, mit dem Vorteil, dass es viele Formate gibt. Welche das sind? Zum Beispiel die folgenden: TGA, TIFF, GIF, PNG, JPEG, BMP und sogar PDF. Wie Sie sehen können, ist die Kompatibilität mit verschiedenen Formaten eine der Stärken, die es hat.

    Natürlich ist das noch nicht alles, denn dank FastStone Capture erfolgt die Bearbeitung des zu erfassenden Bildes gleichzeitig, so dass wir nicht von der Installation anderer Anwendungen oder Zeitverlust abhängig sind. Mit diesem Programm können Sie den zu erfassenden Bereich des Bildschirms zuschneiden, sowie das Bild drehen, die Farben der Aufnahme anpassen oder im Grunde jede andere Änderung vornehmen, die Sie interessiert.

    Darüber hinaus verfügt FastStone Capture über zusätzliche Optionen, die die Benutzererfahrung wirklich verbessern, wie z.B. ein Vergrößerungsglas, das perfekt ist, wenn wir in einigen Details dessen, was wir auf dem Bildschirm beobachten, anhalten wollen. Wir haben auch einen Favoriten-Ordner, von dem aus wir auf die Dateien zugreifen können, die wir am häufigsten verwenden.

    Was bietet uns FastStone Capture noch? Es gibt viele weitere Möglichkeiten, die für Sie interessant sein könnten, wie z.B. das Ändern der Größe der aufgenommenen Bilder, sowie das Hinzufügen von Wasserzeichen, um sie vor Dieben zu schützen. Sie können sie auch direkt per FTP hochladen usw.

    Die Benutzeroberfläche von FastStone Capture ist, wie bei allen ähnlichen Programmen, fast nicht vorhanden, außer wenn wir die Aufnahme bereits gemacht haben oder wenn wir auf die verschiedenen Konfigurationsoptionen zugreifen, bevor wir sie ausführen. Auf jeden Fall haben wir festgestellt, dass die Organisation der verschiedenen Funktionen, die dieser Dienst hat, sehr gut ist, und da es nicht mehr als eine Sekunde dauert, sie zu finden, billigen wir sein Design ohne Zweifel.

    Im Hinterkopf behalten

    Wie wir am Anfang erklärt haben, FastStone Capture ist kein kostenloses Programm, aber wir können es ohne zu bezahlen für einen Zeitraum von 30 Tagen benutzen, den wir für ausreichend halten, danach müssen Sie für den Kauf bezahlen, um es weiter zu genießen. Wir sind der Meinung, dass es so viele kostenlose Screenshot-Programme gibt, dass es schwierig ist, dass jemand für dieses Programm bezahlt, obwohl das von Ihren Bedürfnissen abhängt.

    Das Beste

    Obwohl wir bereits viele der Stärken von FastStone Capture erwähnt haben, möchten wir uns bei der Zusammenfassung auf diejenigen konzentrieren, die andere ähnliche Programme nicht bieten können: die Möglichkeit, Wasserzeichen zu den Bildern hinzuzufügen, die Größe zu ändern und sie direkt über FTP hochzuladen. Wenn diese Funktionen für Sie essentiell sind, gibt es nicht viele bessere Optionen.

    Das Schlechteste

    Es gibt hier absolut keinen Zweifel, und das ist, dass FastStone Capture nur einen Schwachpunkt hat, aber der ist zu wichtig: es ist kostenpflichtig. Wie wir schon sagten, ist es zwar nicht schlecht, dass Sie für eine Anwendung bezahlen müssen, die zweifellos die meisten ihrer Konkurrenten übertrifft, aber wir können nicht ignorieren, dass andere kostenlose Anwendungen mit ihr mithalten können, und in diesem Fall ist es klar, dass die meisten auf die kostenlose Option verzichten werden.

    Bewertung

    Zusammenfassend empfehlen wir Ihnen, die FastStone Capture Testversion 30 Tage lang zu genießen, um zu sehen, dass es viel effizientere Methoden für Screenshots gibt als die, die Windows standardmäßig anbietet. Wenn Sie sich mit diesem Tool wohlfühlen, können Sie dafür bezahlen, um es weiterhin zu nutzen. Falls Sie der Meinung sind, dass es sich nicht lohnt, probieren Sie einige andere kostenlose Alternativen aus, die wir hier analysiert haben.

    Häufig gestellte Fragen

    Ist FastStone Capture für Windows 10 herunterladbar?
    Ja, diese Software kann heruntergeladen werden und ist kompatibel mit Windows 10.
    Mit welchen Betriebssystemen ist es kompatibel?
    Diese Software ist mit den folgenden 32-Bit-Windows-Betriebssystemen kompatibel:
    Windows 11, Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Me, Windows 2003, Windows Vista, Windows XP, Windows 2000, Windows 98.
    Hier können Sie die 32-Bit-Version von FastStone Capture herunterladen.
    Ist sie mit 64-Bit-Betriebssystemen kompatibel?
    Ja, obwohl es keine spezielle 64-Bit-Version gibt. Sie können also die 32-Bit-Version herunterladen und sie auf 64-Bit-Windows-Betriebssystemen ausführen.
    Welche Dateien muss ich herunterladen, um diese Software auf meinem Windows-PC zu installieren?
    Um FastStone Capture auf Ihrem PC zu installieren, müssen Sie die FSCaptureSetup59.exe Datei auf Ihr Windows-System herunterladen und installieren.
    Ist FastStone Capture kostenlos?
    Nein, Sie müssen für die Nutzung dieses Programms bezahlen. Sie können jedoch die Demoversion herunterladen, um es auszuprobieren und zu sehen, ob es Ihnen gefällt.
    Gibt es Alternativen und ähnliche Programme zu FastStone Capture?
    Home
    FastStone Capture home
    Autor
    FastStone Soft
    Kategorie
    Betriebssysteme
    Lizenz
    Shareware

    Alternativen

    HyperSnap Dx

    HyperSnap Dx

    zahlung

    Aus verschiedenen Gründen kann es vorkommen, dass Sie einen Bildschirmfoto des Inhalts, den Sie auf Ihrem Computer ansehen, machen müssen, und obwohl es wahr ist, dass Microsoft durch seine Windows-Umgebungen Lösungen für solche Umstände anbietet, ist die Wahrheit, dass diese...