Dr. Web

Dr. Web Download

zahlung

Rückblick Dr. Web

Der Beginn des Prozesses

Wenn von Dr.Web die Rede ist, geht es um russische Tradition in Reinkultur. Die von der russischen Anti-Malware-Firma Doctor Web entwickelte Software-Suite wurde ursprünglich 1992 veröffentlicht und war einer der ersten Anti-Virus-Dienste der Welt. Von Anfang an erfreute sich Dr.Web größter Beliebtheit, denn es gab keinen Computer in Russland, auf dem Dr.Web nicht installiert war. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass sein Lebenslauf sogar noch darüber hinausgeht, denn seit mehr als 26 Jahren ist dieses russische High-Tech-Produkt auf dem äußerst wettbewerbsfähigen globalen Antivirenmarkt tätig.

Dr. Web screenshot
Dr. Web screenshot 2
Dr. Web screenshot 3
Dr. Web screenshot 4
Dr. Web screenshot 5

Was wir hier haben, sind Echtzeit-Malware-Erkennung, solide Verhaltensüberwachung und eine gebündelte Firewall. Die Arbeit mit dieser Software-Suite ist wie die Arbeit mit einem kompakten Satz von Dateien, die übersichtlich organisiert und alle digital signiert sind. Die Erfahrung mit Dr. Web zeigt von Anfang an zwei Dinge: ein Unternehmen, das seine eigenen Technologien intern entwickelt und so die Synergie zwischen seinen Komponenten sicherstellt, aber gleichzeitig ein Produkt, das sich nicht an den Durchschnittsnutzer, sondern an einen Experten richtet.

Wer sich in der Welt der Sicherheit nicht so gut auskennt oder sich einfach nicht mit den lästigen Details beschäftigen möchte, wird dennoch in der Lage sein, die Grundlagen des Programms ohne große Schwierigkeiten zu nutzen.

Die Beweise

Wie bereits erwähnt, erhalten Sie mit Dr. Web eine Rundum-Anti-Malware-Anwendung, die Viren, Rootkits, Trojaner, Spyware, Adware und andere bösartige Erreger abwehren kann, Dr.Web Antivirus ist zugänglich und leistungsstark. Klingt das nicht nach einem ziemlich guten Angebot?

Die Standardkonfiguration, die für Einsteiger gedacht ist, reicht aus, um den PC sicher zu machen, während das Programm einige zusätzliche Anpassungsmöglichkeiten für erfahrene Benutzer bereithält und einen wirklich coolen, getesteten Schutz vor möglichen direkten Angriffen auf das Programm bietet. Id est, was auch immer Malware oder Menschen versuchen, Ihre Prozesse werden weiterlaufen, die Dienste werden nicht gestoppt und die Dateien bleiben unberührt. Seien Sie versichert, dass Dr.Web nicht so einfach deaktiviert werden kann.

Die Benutzeroberfläche von Dr.Web ist eine der einfachsten, die es gibt: Sie ist kaum mehr als ein Menü, das über ein Symbol in der Taskleiste angezeigt wird. Sie können sich jedoch nicht auf die lokale Hilfedatei verlassen, denn die Kritiker sind sich einig, dass sie sich als enttäuschend und irreführend erwiesen hat.

Auf der positiven Seite bietet das Programm, wie bereits kurz erwähnt, eine Art Entschädigung für die schlechte Qualität seiner lokalen Hilfedatei, in Form einiger interessanter Punkte für Experten. Wenn Sie tiefer in die Einstellungen der Software eindringen, können Sie auf niedriger Ebene festlegen, was Dr.Web auf Ihrem System erlaubt oder blockiert. Wir sprechen hier von der Verhinderung von HOSTS-Dateibearbeitungen, Low-Level-Festplattenzugriffen, Änderungen im abgesicherten Modus, dem Anhalten von Programmen, die sich selbst für die Ausführung mit Windows einrichten, oder sogar dem Zurücksetzen von Verknüpfungen mit ausführbaren Dateien. Das alles und noch viel mehr kann Dr. Web leisten.

Zusätzlich bietet Dr.Web die Möglichkeit, sich mit Cloud-Diensten zu verbinden, um so schnell wie möglich die neuesten Informationen über neue Malware zu erhalten und Ihre Definitionen zu aktualisieren. Klingt ziemlich standardmäßig, aber das ist der entscheidende Unterschied zwischen effizienten Antiviren-Diensten und solchen, die am Ende veraltet sind.

Auch wenn es sich nicht um einen berühmten Namen handelt, so kann man doch feststellen, dass Dr. Web die Benutzer im Allgemeinen beeindruckt, wie sich im Laufe der Jahre herausgestellt hat. Abschließend lässt sich zu den durchgeführten Tests der Software sagen, dass sie die Systemressourcen schont, schnell, hocheffektiv, bequem zu bedienen, voller fortschrittlicher Einstellungen und in Anbetracht all dieser Aspekte nicht teuer ist.

Das Fazit

Mit vielen nützlichen und effizienten Funktionen ist es ein heiliger Gral für die Experten im Bereich des Schutzes, und es kann auch ein starker Verbündeter für diejenigen sein, die Hilfe brauchen, aber nicht über ein umfangreiches Wissen über defensive Tools verfügen.

Am Ende erweist es sich tatsächlich als eine gute Kombination aus leistungsstarken Low-Level-Technologien, um Ihre Daten vor böser Malware zu schützen, und auch wenn Dr. Web unter den Nutzern von Antivirenprodukten nicht sehr beliebt ist, muss man es zugeben: Wenn die Russen es benutzen, sollte es hart und effizient sein.

Häufig gestellte Fragen

Ist Dr. Web für Windows 7 herunterladbar?
Ja, diese Software kann heruntergeladen werden und ist kompatibel mit Windows 7.
Mit welchen Betriebssystemen ist es kompatibel?
Diese Software ist mit den folgenden 32-Bit-Windows-Betriebssystemen kompatibel:
Windows 7, Windows 2003, Windows Vista, Windows XP, Windows 2000.
Hier können Sie die 32-Bit-Version von Dr. Web herunterladen.
Ist sie mit 64-Bit-Betriebssystemen kompatibel?
Ja, obwohl es keine spezielle 64-Bit-Version gibt. Sie können also die 32-Bit-Version herunterladen und sie auf 64-Bit-Windows-Betriebssystemen ausführen.
Welche Dateien muss ich herunterladen, um diese Software auf meinem Windows-PC zu installieren?
Um Dr. Web auf Ihrem PC zu installieren, müssen Sie die drweb-11.0-ss-win.exe Datei auf Ihr Windows-System herunterladen und installieren.
Welche Version des Programms soll ich herunterladen?
Die aktuelle Version, die wir anbieten, ist die 11.
Ist Dr. Web kostenlos?
Nein, Sie müssen für die Nutzung dieses Programms bezahlen. Sie können jedoch die Demoversion herunterladen, um es auszuprobieren und zu sehen, ob es Ihnen gefällt.
Ist sie ins Deutsch übersetzt?
Ja, das Programm ist ins Deutsche übersetzt, so dass Sie seine Benutzeroberfläche vollständig ins Deutsche übersetzt genießen können.
Home
Dr. Web home
Kategorie
Betriebssysteme
Lizenz
Shareware