Codec Sniper

Codec Sniper Download

kostenlos

    Rückblick Codec Sniper

    Codec Sniper ist ein einfaches Programm, das Informationen über installierte Codecs auf dem PC anzeigt.

    Codecs sind eine Sammlung von Programmen/Bibliotheken, die die Wiedergabe von Multimedia-Inhalten ermöglichen. Diese Bibliotheken werden von den Benutzern nicht bemerkt, da sie keine Dateien sind, die ausgeführt werden können. Dennoch sind diese Dateien für die korrekte Wiedergabe von Audio- und Videodateien unerlässlich, da Media Player diese Codecs nutzen, um den Inhalt von Mediendateien zu "lesen".

    Codec Sniper screenshot
    Codec Sniper screenshot 2

    Codecs werden in der Regel zusammen mit anderen Programmen installiert, die von ihnen Gebrauch machen. Deshalb merken wir in den allermeisten Fällen nicht, wenn sie installiert wurden. Es gibt auch Codecs-Pakete wie das K-Lite Codec Pack, das eine Reihe wichtiger Codecs installiert, die zum problemlosen Abspielen aller Arten von Multimediadateien benötigt werden.

    Codec Sniper zeigt eine Liste aller auf dem System installierten Codecs. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Codecs-Liste recht lang ist, obwohl kein Codec explizit installiert wurde. Die Codecs-Liste zeigt folgende Informationen:

    • Class: Zeigt den Codec-Typ (DirectShow, AudioCodec, VideoCodec)
    • Name: Der vollständige Name des Codecs. Diese Information ist sehr nützlich, wenn wir im Internet nach weiteren verwandten Informationen suchen wollen.
    • Dateiname: Name und Pfad der Datei, die dem Codec entspricht. Es ist auch sehr nützlich für die Suche nach Informationen im Internet.
    • FourCC: Vier-Zeichen-Code. Dieses Feld ist normalerweise leer.
    • Version: Eine Zahlenfolge, die die Version des codec darstellt.
    • Status: Codec-Status. Kann den Status "ok" haben (codec ist ordnungsgemäß installiert), oder den Status "broken" (codec ist defekt und muss repariert oder entfernt werden).

    Wenn ein Codec den Status "defekt" hat, können wir ihn direkt aus dem Programm entfernen. Dazu müssen wir nur den Codec auswählen, den wir entfernen möchten, und auf die Schaltfläche "Löschen" (unten rechts im Fenster) klicken. Wir müssen mit dieser Option vorsichtig sein, denn wenn wir den falschen Codec löschen, kann die Wiedergabe bestimmter Mediendateien nicht mehr funktionieren. Wenn wir einen Codec aus der Liste löschen, wird er aus dem System gelöscht und erscheint daher nicht mehr in der Codecs-Liste. Es ist also ratsam, die Codecs-Liste in einer Textdatei zu speichern. Dazu klicken wir auf die Schaltfläche "Liste speichern" und wählen den Ort, an dem wir die Textdatei speichern wollen. Die erzeugte Datei wird eine Liste mit allen installierten Codecs enthalten. Diese Liste ist auch sehr nützlich, wenn wir die enthaltenen Informationen in ein Hilfeforum einfügen wollen.

    Das Programm ist kostenlos und erfordert keine Installation.

    Häufig gestellte Fragen

    Ist Codec Sniper für Windows XP herunterladbar?
    Ja, diese Software kann heruntergeladen werden und ist kompatibel mit Windows XP.
    Mit welchen Betriebssystemen ist es kompatibel?
    Diese Software ist mit den folgenden 32-Bit-Windows-Betriebssystemen kompatibel:
    Windows Me, Windows 2003, Windows Vista, Windows XP, Windows NT, Windows 2000, Windows 98.
    Hier können Sie die 32-Bit-Version von Codec Sniper herunterladen.
    Ist sie mit 64-Bit-Betriebssystemen kompatibel?
    Ja, obwohl es keine spezielle 64-Bit-Version gibt. Sie können also die 32-Bit-Version herunterladen und sie auf 64-Bit-Windows-Betriebssystemen ausführen.
    Welche Dateien muss ich herunterladen, um diese Software auf meinem Windows-PC zu installieren?
    Um Codec Sniper auf Ihrem PC zu installieren, müssen Sie die Codec_Sniper.exe Datei auf Ihr Windows-System herunterladen und installieren.
    Welche Version des Programms soll ich herunterladen?
    Die aktuelle Version, die wir anbieten, ist die 0.1.0.
    Ist Codec Sniper kostenlos?
    Ja, dieses Programm ist kostenlos, so dass Sie es ohne jegliche Einschränkungen und ohne zusätzliche Kosten nutzen können.
    Kategorie
    Betriebssysteme
    • Windows 98
    • Windows 2000
    • Windows NT
    • Windows XP
    • Windows Vista
    • Windows 2003
    • Windows Me
    Lizenz
    Freeware